Schorndorf

Schorndorfer Kulturforum bietet Poesie aus dem Netz und plant für den Sommer wieder eine Kulturbühne

kulturforum
Straßenaktion „Poesie statt Geschwätz“ mit Gedichten aus dem (analogen) Netz. © Dieter März

Stefanie Grünes und Katharina Stopper vom Kulturforum sprühen geradezu vor Verwirklichungsfeuer. Beim Pressetermin in der Q-Galerie stellen sie all die Projekte vor, die in coronaverhangenen Zeiten im Büro und den verschiedenen Sektionen geplant worden sind und nun bald ans Licht der Öffentlichkeit sollen. Live, in echt, zusammen mit anderen erlebbar!

Nach einer langen Zeit, während der alles verschoben, abgesagt wurde oder nur in körperlos digi-vegetarischen Kanälen spukte, soll es

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich