Schorndorf

Schorndorfer Max-Planck-Gymnasium führt ab Donnerstag (11.11.) die generelle Maskenpflicht ein

Maskenpflicht
Spätestens mit der Alarmstufe droht Schülerinnen und Schülern wieder die generelle Maskenpflicht an den Schulen. © ALEXANDRA PALMIZI

Noch ist die Alarmstufe nicht erreicht – und schon werden Forderungen von Schulleitern und Landeselternbeirat laut nach einer einheitlichen Maskenpflicht an den Schulen. Und obwohl Kultusministerin Theresa Schopper (Bündnis 90/Die Grünen) einer generellen Maskenpflicht zum jetzigen Zeitpunkt eine Absage erteilt, hat Markus Wasserfall, Schulleiter am Max-Planck-Gymnasium, diese angesichts einer „massiv ansteigenden Inzidenz im Rems-Murr-Kreis“ am Donnerstag, 11. November, kurzfristig wieder

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit Kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion