Schorndorf

Schorndorfer Schüler setzen ein Zeichen für Frieden in der Ukraine

Peace-Zeichen
Schüler des MPG formen ein Peace-Zeichen für den Frieden. © privat

Wie viele Menschen auf der Welt wollen auch die Schülerinnen und Schüler sowie die Lehrkräfte des Max-Planck-Gymnasiums ein Zeichen für den Frieden in der Ukraine setzen. So hat die SMV des Gymnasiums einen Aufruf gestartet, sich am Donnerstagmorgen (10.3.) auf dem Sportplatz zu versammeln, um ein Peace-Zeichen zu formen. Rund 700 Schülerinnen und Schüler sowie Lehrkräfte sind diesem Aufruf gefolgt. Dies wurde mit einer Drohne im Bild festgehalten.