Schorndorf

Schwierige Radwegeführung in der  Werderstraße: Der Verkehrsbeirat ist ratlos

Risk Rad
Vom Kahlaer Platz her den Berg hochradeln und dann noch möglichst unbeschadet über die Autofahrerspur nach links in die Lange Straße einbiegen, um auf dem kürzesten Weg in die Innenstadt zu kommen, das ist in der Werderstraße in Fahrtrichtung Burgstraße eine echte Herausforderung. © Gabriel Habermann

So ratlos, wie er sie begonnen hat, so ratlos ist Verkehrsbeirat auch wieder aus der Diskussion darüber ausgestiegen, ob und wie sich die Situation für Radfahrer verbessern lässt, die bislang rechtsseitig auf dem Busfahrstreifen die Werderstraße vom Kahlaer Platz her bergauf fahren und diese, wenn sie über die Lange Straße zur Künkelinstraße und weiter Richtung Innenstadt kommen wollen, im fließenden Autoverkehr queren müssen. Ein schwieriges Unterfangen, das manche Radfahrer dadurch

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Zwei Monate kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich
  • Einfach online monatlich kündbar