Schorndorf

Sechster Blitzer in Schorndorf? Darum will ihn der Ortschaftsrat Miedelsbach

Blitzer
In Miedelsbach soll ein Blitzer aufgestellt werden. © Benjamin Büttner

Viele Autofahrer hassen sie, doch in den Ortsdurchfahrten sorgen Blitzer für einen langsameren Verkehr. Im Januar wurde am Ortsausgang von Schornbach auf Wunsch des dortigen Ortschaftsrats eine Blitzersäule aufgestellt, damit gibt es nun fünf Blitzer in Schorndorf. Doch bald schon könnte ein sechster aufgestellt werden. Die Mittel dafür sind im Haushalt bereits eingestellt.

Autofahrer beschleunigen am Berg

Eine Geschwindigkeitskontrolle am Ortseingang wünscht sich nämlich auch der Ortschaftsrat in Miedelsbach, der im Zuge der letzten Haushaltsberatungen einen entsprechenden Antrag gestellt hat. Seine Begründung: Die Straße ortsauswärts Richtung Haubersbronn verlaufe bergauf, die Autofahrer beschleunigten am Berg und seien daher oft weitaus schneller als erlaubt. Bis zum Ortsschild gilt dort Tempo 30. Die Stadtverwaltung hat den Antrag inzwischen geprüft. „Die internen Prüfungen mit der Erhebung der Verkehrszahlen sowie die Standortprüfung wurden zwischenzeitlich abgeschlossen“, erklärt Jörn Rieg auf Anfrage.

Gespräche mit Grundstücksbesitzern

Da im Miedelsbacher Fall für den Blitzer ausschließlich Standorte auf Privatflächen infrage kommen, stehen aber noch Gespräche mit den entsprechenden Eigentümern aus. „Die Mittel für den Blitzer wurden für das Jahr 2023 im Haushalt angemeldet und werden im Rahmen der Haushaltseinbringung beraten“, sagt Rieg.

Das heißt: Die Zustimmung ist am Ende Sache des Gemeinderats.

Viele Autofahrer hassen sie, doch in den Ortsdurchfahrten sorgen Blitzer für einen langsameren Verkehr. Im Januar wurde am Ortsausgang von Schornbach auf Wunsch des dortigen Ortschaftsrats eine Blitzersäule aufgestellt, damit gibt es nun fünf Blitzer in Schorndorf. Doch bald schon könnte ein sechster aufgestellt werden. Die Mittel dafür sind im Haushalt bereits eingestellt.

Autofahrer beschleunigen am Berg

Eine Geschwindigkeitskontrolle am Ortseingang wünscht sich nämlich

Alle Abos jederzeit kündbar:
ZVW+ MONATLICH
Erster Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
ZVW+ JÄHRLICH
Statt 71,88 € (Zwei Monate gratis)
ZVW+ JÄHRLICH mit ePaper
mit täglichem Zugriff zum ePaper