Schorndorf

Servicemobil der Volksbank jetzt in Haubersbronn

mobile Volksbank
Ortsvorsteher Erich Bühler vor der Mobilen Bank. © Alexandra Palmizi

Das Servicemobil der Volksbank Stuttgart kommt nach Haubersbronn. Künftig wird es jeden Donnerstag von 13.30 Uhr bis 15.30 Uhr im Hof der alten Schule an der Ecke Miedelsbacher-Welzheimer Wald stehen und auf Bankkunden warten. Er freue sich außerordentlich, bei der Premiere am 6. Mai mit dabei sein zu können, betonte Michael Huppert, Vorstandsmitglied der Volksbank Stuttgart, schließlich seien Präsenz, persönliche Nähe und gute Beratung Grundvoraussetzungen für eine gute Partnerschaft, auch in einer immer mobileren und digitaleren Welt, in der das sich verändernde Kundenverhalten auch zu Veränderungen im Filialangebot führe.

Der „Service auf sechs Rädern“ stelle das zeitgemäße Angebot einer mitgliederbasierten Bank wie der Volksbank für diejenigen Menschen dar, „die nicht so digital unterwegs sind“ und den persönlichen Ansprechpartner und die klassischen Dienstleistungen vor Ort wünschten. Investiert wurden 300 000 Euro, eine Investition, die auch unter ökologischen Gesichtspunkten allen Anforderungen gerecht werde: der Dieselmotor erfülle die aktuelle Norm, die Fotovoltaik-Anlage trage zum energiesparenden Betrieb bei und dank der Anbindung über Satellit seien die wichtigsten Bankgeschäfte barrierefrei und für jeden zugänglich.

Dieser „große Tag für Haubersbronn“, betonte Bürgermeister Thorsten Englert, sei letztendlich dem Engagement und Einsatz von Ortsvorsteher Erich Bühler zu verdanken. Man habe in Haubersbronn für diese Lösung gekämpft und nun ein offenes Ohr gefunden, freute sich Bühler. Leider seien die Unternehmens- und Organisationsberater in den Firmen und Kommunen noch mit überholten Konzepten aus den neunziger Jahren zur Zentralisierung unterwegs.

Letztendlich gehe es bei dieser eingegrenzten Sichtweise nur darum, Kosten von sich selbst auf die Bürger abzuwälzen. Um dem entgegenzutreten, verfolge man in Haubersbronn eine Ortsentwicklung, die sich an den Bedürfnissen der Bürger orientiere, so der Ortsvorsteher. Dazu gehöre das seit zwei Jahren gemeinsam mit der Gemeinde Rudersberg betriebene Einkaufsmobil, mit dem man die rund. Sechs bis acht Prozent der Bevölkerung erreiche, die ihren wöchentlichen Einkauf nicht in Schorndorf erledigen können. Erich Bühler dankte der Volksbank. Er hoffe, dass die mobile Bank rege genutzt werde, sagte er.

Das Servicemobil der Volksbank Stuttgart kommt nach Haubersbronn. Künftig wird es jeden Donnerstag von 13.30 Uhr bis 15.30 Uhr im Hof der alten Schule an der Ecke Miedelsbacher-Welzheimer Wald stehen und auf Bankkunden warten. Er freue sich außerordentlich, bei der Premiere am 6. Mai mit dabei sein zu können, betonte Michael Huppert, Vorstandsmitglied der Volksbank Stuttgart, schließlich seien Präsenz, persönliche Nähe und gute Beratung Grundvoraussetzungen für eine gute Partnerschaft, auch

Alle Abos jederzeit kündbar:
ZVW+ MONATLICH
Erster Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
ZVW+ JÄHRLICH
Statt 71,88 € (Zwei Monate gratis)
ZVW+ JÄHRLICH mit ePaper
mit täglichem Zugriff zum ePaper