Schorndorf

So lief der erste Tag auf den neu geöffneten Spielplätzen

Seilbahn auf der Raible-Anlage
Maximilian Wöhrmann im Geschwindigkeitsrausch auf der Seilbahn an der Raible-Anlage. © Büttner

„Juhu, jaha!“, ruft ein kleines Mädchen mit Herzchenkleid und zerzausten Haaren. Sie schaukelt und schaukelt und schaukelt. Fast bis in den Himmel. Sechs Wochen lang konnte die Kleine ihrem Lieblingsspielplatz nur zuwinken, jetzt endlich kann sie hier wieder toben, rutschen, buddeln. Seit Mittwoch sind die Schorndorfer Spielplätze wieder geöffnet. Zunächst geht’s zaghaft los. Gegen Nachmittag aber brummt und summt es auf den zentralen Spielplätzen der Stadt. Die Abstandsregeln einzuhalten,

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich