Schorndorf

Sommer adé: So lief das Geschäft für Landwirte, Gastronomen und Gärtner

Georgios Vlassidis
Georgios Vlassidis, Inhaber des Eiscafés Santa Lucia. © Benjamin Büttner

Es ist so weit. Laut Kalender ist der Sommer vorbei. Am 1. September ist der metereologische Herbstanfang. Und nun? Der Sommer – war er groß? Wohl eher nicht. Für Gastronomen, ihre Gäste und Urlauber in heimischen Gefilden dürfte das Fazit frustriert ausfallen: zu wenig echte Sommertage, zu wenig geschwommene Freibadbahnen, zu wenig geschleckte Eiskugeln, einfach zu viel Regen.

Gras wuchs wie selten

Und die Landwirte? Was sagen sie? Der Schornbacher Bioland-Landwirt Hermann

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion