Schorndorf

Stadt Schorndorf sagt Weihnachtsmarkt ab

Weihnachtswelt
Der Schorndorfer Weihnachtsmarkt wird auch dieses Jahr nicht stattfinden. © Gaby Schneider

Wie die Stadtverwaltung Schorndorf mitteilt, wird der Weihnachtsmarkt nun doch nicht stattfinden. Das habe die Stadt in Absprache mit den Fraktionsvorsitzenden beschlossen. Damit bestätigt sich, was viele Schorndorferinnen und Schorndorfer in den vergangenen Tagen bereits befürchtet hatten.

Aufgrund der rapide steigenden Corona-Zahlen und der neuen Corona-Verordnung, die voraussichtlich ab Mittwoch in Kraft tritt, sei eine Durchführung des Weihnachtsmarktes immer schwieriger umsetzbar, heißt es in der Pressemitteilung weiter. „Wir wollen keinen Weihnachtsmarkt um jeden Preis“, wird der Erste Bürgermeister Thorsten Englert zitiert.

Wie die Stadtverwaltung Schorndorf mitteilt, wird der Weihnachtsmarkt nun doch nicht stattfinden. Das habe die Stadt in Absprache mit den Fraktionsvorsitzenden beschlossen. Damit bestätigt sich, was viele Schorndorferinnen und Schorndorfer in den vergangenen Tagen bereits befürchtet hatten.

Aufgrund der rapide steigenden Corona-Zahlen und der neuen Corona-Verordnung, die voraussichtlich ab Mittwoch in Kraft tritt, sei eine Durchführung des Weihnachtsmarktes immer schwieriger

Alle Abos jederzeit kündbar:
ZVW+ MONATLICH
Erster Monat gratis, danach 6,99 €/mtl.
ZVW+ JÄHRLICH
Statt 71,88 € (Zwei Monate gratis)
ZVW+ JÄHRLICH mit ePaper
mit täglichem Zugriff zum ePaper