Schorndorf

Stadt setzt im April Kita-Gebühren aus

Kinder Kindergarten Spielen Symbol Symbolbild
Symbolbild. © Pixabay/Design_Miss_C

Schorndorf.

Die Stadt Schorndorf setzt im April die Kita-Gebühren aus, das hat Oberbürgermeister Matthias Klopfer am Freitag angeordnet. Sofern der Stadt Schorndorf ein SEPA-Lastschriftmandat vorliegt, erfolgt zum Fälligkeitszeitpunkt 1. April 2020 keine Abbuchung der Beträge. Überweiser und Barzahler werden gebeten, von einer Bezahlung der Beträge zum Fälligkeitszeitpunkt 1. April abzusehen. Diese Regelung gilt auch für die Familien, die ein Kind in der Notbetreuung haben.

Die

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich