Schorndorf

Stadträte werden ungeduldig: Zu wenige E-Ladesäulen in Schorndorf

Ladesäule
Mit Ungeduld warten die Stadträte, aber auch viele Bürger, auf Schnell-Ladesäulen in Schorndorf. © Alexandra Palmizi

Elektro-Fahrzeuge sind leise und sauber. Für viele gelten sie schlechthin als die Antwort auf die Fragen der neuen Mobilität. In Schorndorf sind Ladesäulen und vor allem Schnell-Ladesäulen allerdings noch Mangelware. Der Ortschaftsrat Miedelsbach hat im Zuge der Haushaltsberatungen öffentliche Ladesäulen am Bahnhof und an der Tannbachhalle beantragt und ist damit fürs Erste vertröstet worden. Nach Angaben von Erstem Bürgermeister Thorsten Englert sind die Stadtwerke dabei, Standorte in

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion