Schorndorf

Stefan Altenberger zum Ersten Beigeordneten in Gerlingen gewählt

Altenberger_0
Der ehemalige Kernener Bürgermeister Stefan Altenberger. © ZVW / Habermann

Stefan Altenberger wird nach Gerlingen gehen. Der frühere Kernener Bürgermeister ist vom Gemeinderat der Stadt am Mittwochabend in geheimer Wahl und mit 16 von 22 Stimmen zum künftigen Ersten Beigeordneten gewählt worden. „Ich freue mich ganz arg, dass es geklappt hat und auf die neuen Herausforderungen“, sagt Altenberger.

Der 56-Jährige war von 2003 bis 2019 Bürgermeister von Kernen und hatte erst im April dieses Jahres seine neue Stelle als Fachbereichsleiter für „Sicherheit und Ordnung“ der Stadt Schorndorf übernommen. Voraussichtlich Mitte September wird er dann sein neues Amt in der Kleinstadt nordwestlich von Stuttgart antreten.