Schorndorf

Stromausfall in Miedelsbach: Nach Trafo-Brand sind alle Kunden wieder am Netz

Symbolfoto Strom
Stromausfall in Miedelsbach: Mittlerweile ist die Versorgung wieder gesichert. © Benjamin Büttner

Der Brand einer Trafostation in der Miedelsbacher Hanfwiesenstraße hat bis Montagnachmittag (14.11.) nachgewirkt:  Nachdem es am Sonntagabend in weiten Teilen der Schorndorfer Stadtteile Miedelsbach, Haubersbronn und Buhlbronn zu einem zweistündigen Stromausfall gekommen war, konnten einzelne Haushalte nicht gleich wieder mit Strom versorgt werden.  

Im Laufe des Montagvormittags haben die Stadtwerke mit Hochdruck daran gearbeitet, provisorisch das Niederspannungsnetz wieder herzustellen, das dann Stück für Stück von der Nachbar-Station aus versorgt werden konnte.

Und war zunächst Vorsicht geboten, ob Kabel und angrenzende Trafostationen dem zusätzlichen Bedarf standhalten, kann Katrin Welz von den Schorndorfer Stadtwerken mittlerweile Entwarnung geben: “Es sind alle Kunden wieder am Netz."

Nach dem Alarm am Sonntagabend um 19.22 Uhr waren die Feuerwehrabteilungen Miedelsbach und Haubersbronn mit insgesamt drei Fahrzeugen und 19 Einsatzkräften ausgerückt. Vor Ort war auch Feuerwehrkommandant Jürgen Bruckner. Obwohl es aus der Trafostation, in der eine Schaltstation Feuer gefangen hatte, ordentlich gequalmt hat, sagte Bruckner am Tag danach, sei es ein überschaubarer Einsatz gewesen – aber mit umfangreichem Ausmaß und erheblichen Auswirkungen auf die Bevölkerung.

Komplette Trafostation vom Netz genommen

Tatsächlich, informierte Stadtwerke-Sprecherin Katrin Welz, musste nach dem Brand, der im Kabelschacht ausgebrochen war, die komplette Trafostation vom Netz genommen und ausgetauscht werden. „So etwas ist in Schorndorf noch nie passiert.“ Wegen giftiger Dämpfe, die beim Kabelbrand ausgetreten waren, konnten die Techniker der Stadtwerke nachts nicht in der Trafostation arbeiten.

„Für Bürger bestand zu keiner Zeit Gefahr“, betonte Welz, kann aber zur Ursache des Brandes noch immer nichts sagen. Bis Montag, 12 Uhr, waren nach Auskunft der Stadtwerke große Teile der Versorgung wieder hergestellt.

Der Brand einer Trafostation in der Miedelsbacher Hanfwiesenstraße hat bis Montagnachmittag (14.11.) nachgewirkt:  Nachdem es am Sonntagabend in weiten Teilen der Schorndorfer Stadtteile Miedelsbach, Haubersbronn und Buhlbronn zu einem zweistündigen Stromausfall gekommen war, konnten einzelne Haushalte nicht gleich wieder mit Strom versorgt werden.  

Im Laufe des Montagvormittags haben die Stadtwerke mit Hochdruck daran gearbeitet, provisorisch das Niederspannungsnetz wieder

Alle Abos jederzeit kündbar:
ZVW+ MONATLICH
Erster Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
ZVW+ JÄHRLICH
Statt 71,88 € (Zwei Monate gratis)
ZVW+ JÄHRLICH mit ePaper
mit täglichem Zugriff zum ePaper