Schorndorf

Teenie-Hölle: Was die Corona-Kontaktbeschränkungen für Heranwachsende bedeuten

Teenies leiden unter dem Lockdown
Für manche Jugendliche ist der zweite Lockdown eine enorme Belastung in einer ohnehin verletzlichen Lebensphase. Wo die Seele zu stark leidet, können auch kurzfristige Beratungen bei einer Therapeutin helfen. © Büttner

Schmetterlinge im Bauch, der Kopf voll rosa Watte, zum ersten Mal Hand in Hand gehen, ein zaghafter erster Kuss – und dann die Frage: War das überhaupt erlaubt? Wie geht das zusammen? Abstand halten, Maske tragen und Teenie sein? Wir haben mit Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin Anna-Selina Daiß darüber gesprochen, was der erneute Lockdown mit den Jugendlichen anstellt. Entwickelt sich hier eine neue Generation? Die Generation Corona?

Teenies – sie haben einen richtig wichtigen

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich