Schorndorf

Tempolimit am Dienstag (29.11.) wegen Jagd im Schurwald

Verkehrsschild wild
Weil im Reichenbachtal eine revierübergreifende Jagd stattfindet, muss auf manchen Straßen mit erhöhtem Wildwechsel gerechnet werden. © Benjamin Büttner

Am Dienstag, 29. November, findet im Reichenbachtal eine revierübergreifende Jagd statt. Deshalb gilt auf gleich mehreren Land- und Kreisstraßen zwischen 8 und 15 Uhr eine Geschwindigkeitsbegrenzung.

Betroffen sind die L 1151 zwischen Reichenbach und Hegenlohe, die K 1208 zwischen Reichenbach und Baltmannsweiler sowie die K 1865 zwischen Goldbodenkreuzung und dem Schlichtener Kreuz.

Afrikanischer Schweinepest vorbeugen

Bei dieser gemeinschaftlichen Bewegungsjagd gilt es vorrangig, dem drohenden Szenario der Afrikanischen Schweinepest vorzubeugen, teilt die Stadt mit. Der Forstbezirk Schurwald bittet um Verständnis für die auftretenden Verkehrsbehinderungen und appelliert, sich an die Geschwindigkeitsreduzierungen zu halten, da mit erhöhtem Wildwechsel gerechnet werden muss.

Am Dienstag, 29. November, findet im Reichenbachtal eine revierübergreifende Jagd statt. Deshalb gilt auf gleich mehreren Land- und Kreisstraßen zwischen 8 und 15 Uhr eine Geschwindigkeitsbegrenzung.

Betroffen sind die L 1151 zwischen Reichenbach und Hegenlohe, die K 1208 zwischen Reichenbach und Baltmannsweiler sowie die K 1865 zwischen Goldbodenkreuzung und dem Schlichtener Kreuz.

{element}

Afrikanischer Schweinepest vorbeugen

Bei dieser gemeinschaftlichen

Alle Abos jederzeit kündbar:
ZVW+ MONATLICH
Erster Monat gratis, danach 6,99 €/mtl.
ZVW+ JÄHRLICH
Statt 83,88 € (Zwei Monate gratis)
ZVW+ JÄHRLICH mit ePaper
mit täglichem Zugriff zum ePaper