Schorndorf

Trotz Virus hat ein Schorndorfer Verein ein Ferienprogramm für 500 Kinder auf die Beine gestellt

SportferienSH01
Insgesamt kommen 500 Kinder zum Ferienprogramm der Sportgemeinschaft (SG). © Ralph Steinemann

Ein Ferienprogramm in Zeiten von Corona mit insgesamt 500 Kindern? Ja, es geht, beweist die SG in diesem Jahr. Heiko Paule, der für die Organisation des Events schon seit vielen Jahren zuständig ist, erklärt, wie der Verein sich darauf vorbereitet hat und was Kinder und Betreuer gegen die Ausbreitung tun.

Turnen, Springen, Klettern, Hüpfen, Fußballspielen, Rollerfahren und vieles mehr bietet die SG den Kindern des Ferienprogramms. Heiko Paule hat schon viele solche Events für den

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Zwei Monate kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich
  • Einfach online monatlich kündbar