Schorndorf

Umlaufgitter: Gefahr für Radler?

60ca3806-e0c5-41bd-8f62-bef27044308f.jpg_0
© Peter Winter

Schorndorf.
Das ist typisch fürs Schorndorfer Radwegenetz: Anstatt Radfahrern eine lückenlose Verbindung von Ost nach West und von Nord nach Süd zu ermöglichen, zwingen Zebrastreifen und Unterführungen immer wieder zum Absteigen. Über ein neues Hindernis am neuen Radweg Richtung Au ärgert sich Peter Winter, der sich jahrelang in der Schorndorfer Fahrradwerkstatt für Asylsuchende engagiert hat, aber nicht nur aus diesem Grund, er hält die am

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Zwei Monate kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich
  • Einfach online monatlich kündbar