Schorndorf

Vor den neuen Beschränkungen: In den Läden geht es am Samstag (20.3.) noch einmal rund

Einzelhandel
Im Modehaus Schill ist am Samstagvormittag einiges los. Die Chefin freut es. © ALEXANDRA PALMIZI

Sonnenschein, Wochenmarkt und der letzte normale Einkaufstag ohne zusätzliche Einschränkungen haben in Schorndorf zu einem großen Andrang in der Innenstadt geführt. Vor manchem Laden stehen die Kunden Schlange, auf dem Marktplatz drängeln sich die Menschen. Ab Montag (22.3) sind die Beschränkungen wieder strenger, doch spontanes Einkaufen ermöglichen viele Händler auch weiterhin.

Im Modehaus „Schill“ ganz in der Nähe des Schorndorfer Rathauses stehen mehrere Kundinnen vor den Stangen

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit Kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion