Schorndorf

Warum eine 88-Jährige aus Schorndorf zur Corona-Impfung rät

Margot Lösch empfiehlt allen, sich gegen Corona impfen zu lassen
Für sie war die Impfung gegen Covid eine Selbstverständlichkeit: Margot Lösch (88). © Kleinschmidt

Derzeit warten zahllose Menschen mit großer Ungeduld darauf, gegen das Coronavirus geimpft zu werden. Daneben gibt es aber immer noch viele, die Angst vor der Impfung oder etwaigen Nebenwirkungen haben. Eine, die den Piks bereits zweimal hinter sich gebracht hat, ist Margot Lösch (88). Die alte Dame wohnt seit rund vier Jahren in der Kranken- und Seniorenpflege (KSP), wo im Januar die ersten Senioren und Mitarbeiter in einem Schorndorfer Pflegeheim geimpft worden waren. Bedenken wegen der

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich