Schorndorf

Warum im Schorndorfer Biergarten im September das Maibaumfest gefeiert wird

Stadtbiergarten
Harald Lutz (links) und Volker Ziesel. © Gabriel Habermann

Mit viel Schwung und Optimismus haben Volker Ziesel, Harald Lutz und Manfred Ziegler den Stadtbiergarten übernommen. Das war im Januar, und das Land steckte mitten im Lockdown. Damals träumten die drei Neu-Gastronomen von einem Soft Opening im März, April und von einem großen Maibaum-Eröffnungsfest im Mai. Daraus ist nichts geworden - bekanntlich machte die Pandemie den dreien einen Strich durch die Rechnung. Anfang Juni erlebten sie zwar einen fulminanten Biergarten-Auftakt, das Konzept mit

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion