Schorndorf

Weihnachtsmarkt trotz hoher Inzidenz: Was auf der Weihnachtswelt Schorndorf gilt

Weihwelt
Wird mit Maskenpflicht und 2G stattfinden: Der Schorndorfer Weihnachtsmarkt. © Gaby Schneider

Im ganzen Land haben die rapide steigenden Corona-Zahlen eine Debatte zu den Weihnachtsmärkten ausgelöst. Während viele hochrangige Politiker bereits offen über Absagen nachdenken, sehnen sich viele Menschen nach der gemütlichen Vorweihnachtstradition. Der Schorndorfer Weihnachtsmarkt wird, Stand jetzt, vom 27. November bis zum 21. Dezember unter Berücksichtigung von 2G stattfinden. Der Erste Bürgermeister Thorsten Englert erklärt, dass die Stadt damit zwar ein gewisses Risiko eingeht, aber

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit Kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion