Schorndorf

Wer darf sich in Schorndorf noch gratis testen lassen?

Coronatest
Seit Montag, 11. Oktober, sind die Corona-Bürgertests nicht mehr grundsätzlich kostenlos. © Gabriel Habermann

Ab Montag, 11. Oktober, sind die Bürgertests für viele Menschen kostenpflichtig. Aufgrund des ausreichenden Impfangebots will der Staat die Kosten nicht mehr tragen. Trotzdem gibt es einige Ausnahmeregelungen. Doch wer kann sich weiterhin kostenlos auf Corona testen lassen? Und wie kontrollieren die Teststationen überhaupt, wer für den Test bezahlen muss? Die Verunsicherung unter den Schorndorfern ist teilweise groß.

Die allermeisten Leute, die nicht geimpft sind, müssen ab Montag

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich