Schorndorf

Wie das Schorndorfer Seniorenforum trotz Corona den Kontakt halten will

Jubiläumsfestschrift
Dr. Heinz-Jürgen Kopmann, Vorsitzender des Schorndorfer Seniorenforums, hat sich extra einen Termin bei OB Matthias Klopfer geben lassen, um ihm und Beate Härer vom Fachbereich Familien und Soziales eine Ausgabe der Jubiläums-Festschrift überreichen zu können. © Gabriel Habermann

20 Jahre Seniorenforum Schorndorf – im vergangenen Jahr sollte dieses Jubiläum mit einem Festakt in der Barbara-Künkelin-Halle gebührend gefeiert werden. Daraus wurde aus bekannten Gründen nichts. Als kleines Trostpflaster für Mitglieder und Mitstreiter hat der Vorstand jetzt eine Festschrift herausgebracht, mit der nicht nur an die beachtliche Entwicklung des Vereins erinnert werden soll. Mit der Festschrift, erläutert Vorsitzender Dr. Heinz-Jürgen Kopmann, soll in Zeiten der

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich