Schorndorf

Wie Schorndorf die Corona-Testpflicht in Kitas umsetzen wird

Coronatest
Corona-Schnelltest (Symbolbild). © Gabriel Habermann

Bislang konnten Schorndorfer Eltern selbst entscheiden, ob sie ihr Kind zweimal pro Woche auf das Coronavirus testen. Ab kommender Wocher sind sie dazu verpflichtet. Eine entsprechende Regelung hat das Land Baden-Württemberg zum Jahresanfang beschlossen.

Verpflichtende Tests gibt es bereits in Waiblingen

In Waiblingen gibt es eine entsprechende Regelung bereits seit 7. Dezember, die meisten Eltern ziehen mit. In Schorndorf gingen die Meinungen bezüglich einer Testpflicht indes vor Weihnachten auseinander

Wie wird die Testpflicht in den Einrichtungen der Stadt Schorndorf umgesetzt? Wir haben bei Markus Weiß, Fachbereichsleiter Kindertagesstätten, nachgefragt. 

Gibt es hier eine einheitliche Vorgehensweise bei den Einrichtungen der Stadt?

Die Stadt hat sich mit den Trägern abgestimmt, dass in allen Kitas dreimal in der Woche (Montag, Mittwoch, Freitag) ein Test durchgeführt wird.

Welche Tests werden durchgeführt? Spuck- oder Nasentests?

Grundlegend werden vorrangig Oraltests eingesetzt. Vereinzelt kommen auch Nasentests zum Einsatz.

Wer führt diese durch? Die Einrichtung oder die Eltern?

Wie haben uns mit den Trägern darauf verständigt, dass die Tests zu Hause (wie auch bisher) durch oder unter Aufsicht der Eltern durchgeführt werden.

Wie geschieht hier der Nachweis? 

Die Eltern müssen einen schriftlichen Nachweis über einen negativen Test vor dem Besuch an den oben genannten Tagen in die Einrichtung mitbringen. 

Bislang konnten Schorndorfer Eltern selbst entscheiden, ob sie ihr Kind zweimal pro Woche auf das Coronavirus testen. Ab kommender Wocher sind sie dazu verpflichtet. Eine entsprechende Regelung hat das Land Baden-Württemberg zum Jahresanfang beschlossen.

Verpflichtende Tests gibt es bereits in Waiblingen

In Waiblingen gibt es eine entsprechende Regelung bereits seit 7. Dezember, die meisten Eltern ziehen mit. In Schorndorf gingen die Meinungen bezüglich einer Testpflicht

Alle Abos jederzeit kündbar:
ZVW+ MONATLICH
Erster Monat gratis, danach 6,99 €/mtl.
ZVW+ JÄHRLICH
Statt 83,88 € (Zwei Monate gratis)
ZVW+ JÄHRLICH mit ePaper
mit täglichem Zugriff zum ePaper