Schorndorf

Zeichen der Solidarität: Regenbogenflagge vor dem Schorndorfer Rathaus

Regenbogenfahne
Die Regenbogenflagge. © Gabriel Habermann

Auch die Stadt Schorndorf hat im Rahmen des Spiels der deutschen Nationalmannschaft gegen Ungarn (2:2) ein Zeichen für Vielfalt und gegen Diskriminierung gesetzt: Vor dem Rathaus weht seit gestern eine bunte Regenbogenflagge. „Als sichtbares Zeichen der Solidarität und Toleranz für Vielfalt und Diversität in Schorndorf und ganz Deutschland haben wir heute die Regenbogenflagge vor dem Rathaus am Marktplatz gehisst“, heißt es in einem Facebook-Post der Stadt.

Hintergrund der Aktion ist

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich