Schorndorf

Zum Tod von Ferdinand Bucher: Der Schorndorfer war eine Sportlehrer-Legende am Max-Planck-Gymnasium

Schorndorf GH Bucher Rehhaldenweg 53 am 13.9.
„Ferdi“ Bucher 2013. © Schneider

Kurz vor seinem 86. Geburtstag ist nun Ferdinand Wolfgang Bucher am 21. Januar gestorben. Der ehemalige Lehrer für Englisch und Sport am Max-Planck-Gymnasium wurde für Generationen von Schülern eine unvergessene Pauker-Legende, die den zwiespältigen Erfahrungsschatz der höheren Erziehung allemal bereicherte. Bis heute hat man seine unverwechselbare, kehlig-rauchige Stimme im Ohr.

„Ferdi“ Bucher, so beschreibt ihn Plüderhausens Bürgermeister Andreas Schaffer, „war temperamentvoll; ein

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich
  • Einfach online monatlich kündbar