Schwaikheim

Als Faschingsersatz und zum Wachrütteln: Kurt Schief putzt ein Schwaikheimer Ortsschild

schiefputzt
Kurt Schief und Margit Zinkewitz am geputzten Ortsschild, dem Buchstaben fehlen. © Alexandra Palmizi

Verrückt-närrisch, das war die Aktion von Kurt Schief und seiner Freundin Margit Zinkewitz am Donnerstagnachmittag: Bei der Eiseskälte putzten sie ein Schwaikheimer Ortsschild. Verkleidet, klar, als Putzleute, mit Helm, Besen, Wasserspritze. „Es soll wenigstens ein bisschen was passieren als Ersatz für den ausgefallenen ,schmotzigen Do’schdig’ und den Rathaussturm. Und wir wollten mit dem kleinen Gag ein bisschen wachrütteln, eine Botschaft aussenden“, sagt der Malermeister und

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich