Schwaikheim

Avus nur halbseitig sperren "geht nicht"

Avus B14 Schwaikheim Zubringer Brücke Sanierung_0
Die Arbeiten liegen im Zeitplan und werden, wenn das Wetter weiterhin mitmacht, pünktlich abgeschlossen. © Palmizi / ZVW

Schwaikheim. Halbseitig sperren, so dass abwechselnd in jeweils einer Fahrtrichtung Autos durchfahren können. Das war ein Vorschlag, wie man hätte anders bei der Sanierung der Brücke am Industriegebiet vorgehen sollen, damit Schwaikheim nicht wochenlang von seiner B-14-Anschlussstelle völlig abgehängt wird. Karsten Klein, der Leiter für Planung und Bauausführung im Straßenbauamt des Landratsamtes, schüttelt dazu den Kopf: „Geht nicht.“

Klein kommt

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich