Schwaikheim

Bürgermeisterwahl: Beim Spaziergang mit Bewerberin Astrid Loff fordert sie, die noch freien Plätze im Ort nicht auch zuzubauen

Astrid Loff
Astrid Loff am Ententeich, den sie bei Spaziergängen schon vor ihrer Bewerbung immer wieder mal aufgesucht hat. © Gabriel Habermann

Wie sehen die Bewerber, die dort Bürgermeister werden wollen, den Ort? Welchen Treffpunkt schlagen sie vor, welche Route von dort wählen sie durch Schwaikheim? Auch Dr. Astrid Loff wählt, wie zwei ihrer Mitbewerber, einen Treffpunkt im Freizeitzentrum. Während bei denen der Ententeich aber „nur“ eine Station unterwegs war, soll’s bei ihrem Spaziergang von dort losgehen.

Warum? Der sei einer von sehr vielen schönen Orten in Schwaikheim. Welche gibt’s denn noch? Na zum Beispiel die

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion