Schwaikheim

Corona: Schule in Schwaikheim nutzt auch einen Pavillon

Corona Uhland-Schule
Diesen Spuckschutz mit Durchreiche unten hat der Techniklehrer gebastelt. Die Schüler sollen zum Lehrer vorkommen, ihm etwas zeigen und direkt unter vier Augen mit ihm darüber sprechen können. Die Schulleiter Michael Huy und Heike Hömseder zeigen, wie das gehen soll. © ZVW/Gabriel Habermann

Der Hausmeister der Ludwig-Uhland-Gemeinschaftsschule klebt im Treppenhaus und in den Fluren Streifen auf und Pfeile. Die Markierungen sollen den Verkehr regeln, wenn es ab Montag wieder losgeht, vorerst eingeschränkt allerdings. Die, die reinkommen, auf der einen Seite, die, die rausgehen, auf der anderen. Sicherheitsabstand ist und bleibt das Gebot der Stunde. Die Schule muss in jeder Hinsicht vorbereitet werden auf die vorläufig teilweise Wiedereröffnung. Von Kurzarbeit kann also keine

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich