Schwaikheim

Gemeinde Schwaikheim: 39 junge Menschen starten ins Berufsleben

Azubis
Ein Teil der 39 neuen Azubis, Ausbildungspraktikanten und Freiwilligen, die bei der Gemeinde Schwaikheim ein soziales Jahr machen. Die "älteren Herren" hinten und rechts sind Hauptamtsleiter Tretter und der stellvertretende Bürgermeister Alexander Bauer. © Schuster

Schwaikheim.

39 junge Menschen sind bei der Gemeinde Schwaikheim ins Berufsleben gestartet. Die meisten, 32 Männer und Frauen, machen ihre Ausbildung oder ein Freiwilliges Soziales Jahr im Bereich der Kinderbetreuung und Erziehung. Der stellvertretende Bürgermeister Alexander Bauer hat sie und auch die neuen Ausbildungspraktikant/-innen im Hauptamt und in der Kämmerei willkommen geheißen. Laut Mitteilung aus dem Rathaus beschreibt sich die Verwaltung selbst als „modernen Arbeitgeber“. Derzeit zählen rund 240 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zur Gemeinde Schwaikheim.

Schwaikheim.

39 junge Menschen sind bei der Gemeinde Schwaikheim ins Berufsleben gestartet. Die meisten, 32 Männer und Frauen, machen ihre Ausbildung oder ein Freiwilliges Soziales Jahr im Bereich der Kinderbetreuung und Erziehung. Der stellvertretende Bürgermeister Alexander Bauer hat sie und auch die neuen Ausbildungspraktikant/-innen im Hauptamt und in der Kämmerei willkommen geheißen. Laut Mitteilung aus dem Rathaus beschreibt sich die Verwaltung selbst als

Alle Abos jederzeit kündbar:
ZVW+ MONATLICH
Erster Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
ZVW+ JÄHRLICH
Statt 71,88 € (Zwei Monate gratis)
ZVW+ JÄHRLICH mit ePaper
mit täglichem Zugriff zum ePaper