Schwaikheim

Guter Dinge für die Freibadsaison: Das digitale Buchungssystem soll auf jeden Fall fortgeführt werden

freibad
Mundschutz zu tragen am Eingang und Ticket zu scannen wird wohl auch dieses Jahr nötig sein. © speiser

Der Sommer naht und damit auch die Freibadsaison. Erstes ist sicher. Aber, Stichwort Corona, auch Zweites? Immerhin, René Schray, stellvertretender Kämmerer und in der Verwaltung für den Betrieb zuständig, geht auf Nachfrage fest davon aus. Anders gesagt: Er sehe bis jetzt keinen Grund, warum nicht. Sobald es wärmer werde, gingen die Infektionszahlen runter, das habe man im vergangenen Jahr gesehen, und es werde bis dahin ja immer mehr Geimpfte geben.

Noch gebe es „von oben“

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit Kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion