Schwaikheim

Hüttenzoff in Schwaikheim: Nicht genehmigte Bauten müssen weg - Gartenbesitzer prüfen Einspruch

nicht genehmigt
Heinrich und Angelika Lachner auf ihrem Stückle. Die Terrasse samt Überdachung im Hintergrund ist nicht zulässig. © Benjamin Büttner

Stücklesbesitzer in Schwaikheim sind verärgert. Sie sollen Wassertonnen, Stühle, Grills, Vordächer und Hütten aus ihren Gärten entfernen. Letztere stehen allerdings teilweise schon 50 Jahre und länger dort. „Ich befürworte das Ausmisten der Gärten prinzipiell“, beginnt Heinrich Lachner, Besitzer eines Gartens im Gebiet Kugele. Schließlich hätten einige Stücklebesitzer „Zeug“ hergebracht, was in einem Garten nichts zu suchen habe. „Teilweise sind das Mülldeponien“, weiß Lachner, den andere

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich