Schwaikheim

Keine Bewährung: Schwarzfahrer muss einen Monat ins Gefängnis

Winnenden neue S3
S 3 nach Backnang. In so einer Bahn wurde der Angeklagte erwischt. © Gaby Schneider

Schwarzfahren kommt im Normalfall teuer. Im schlimmeren Fall kostet es die Freiheit. Ein Monat Gefängnis ohne Wenn und Aber – so lautete das Urteil, das Richter Johannes Weigel im Waiblinger Amtsgericht „im Namen des Volkes“ gegen einen jungen Mann fällte. Der war Ende September im vergangenen Jahr kurz vor 14 Uhr in der
S-Bahn auf der Strecke von Waiblingen nach Backnang ohne Fahrkarte erwischt worden.

Er sei wohl gerade von seiner Freundin auf dem Heimweg unterwegs gewesen,

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich