Schwaikheim

Mobiles Impfzentrum kommt nach Schwaikheim

Impftruck
Der Impftruck macht am 29. April Station in Schwaikheim. © Gabriel Habermann

Eine zusätzliche Möglichkeit, sich gegen das Coronavirus impfen zu lassen, bietet der Rems-Murr-Kreis allen Schwaikheimerinnen und Schwaikheimer im Alter über 80 Jahren sowie mobilitätseingeschränkten Personen über 70 Jahren an: Am Donnerstag, 29. April, wird das mobile Impfzentrum des Kreises an der Gemeindehalle, Rosenstraße 2, stationiert.

Die Termine für die Aktion des mobilen Impfzentrums in Schwaikheim sind inzwischen (20.4.) komplett vergeben.  Kurzfristig konnte zwar die Zahl der Termine von 120 auf 156 aufgestockt werden. Inzwischen sind aber alle reserviert und es gibt bereits eine lange Warteliste. Die Gemeinde bittet daher darum, nicht mehr wegen Terminanfragen für den Impftruck anzurufen, sondern sich in den stationären Impfzentren oder bei Hausarztpraxen um einen Termin zu bemühen.