Schwaikheim

Neuer Caterer nach heftigen Beschwerden

Neuer Caterer für die Jugendlichen der Gemeinschaftsschule in Schwaikheim_0
Das Mittagessen für die Jugendlichen der Gemeinschaftsschule soll bald besser werden. © Gabriel Habermann

Schwaikheim. Das Mittagessen für die Paula-Korell-Kita, das Kinderhaus Badstraße, die Grundschüler der Ludwig-Uhland-Schule, die für die Ganztagesbetreuung angemeldet sind, und die Sekundarstufenschüler der Gemeinschaftsschule kommt ab Mitte März von einem neuen Caterer. Grund für den Wechsel sind heftige Beschwerden über das Angebot des bisherigen Lieferanten.

Die Beschwerden haben die Gemeinde von mehreren Stellen und unabhängig voneinander

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich