Schwaikheim

Restaurant "K1 by Sasi": Kai Koser setzt Currys und Rostbraten auf  die Speisekarte

Mittagstisch K1 bei Sasi
Schon in der Mitnahmebox verpackt präsentieren Kosers vom K1 drei Tagesgerichte,und Leber. © ALEXANDRA PALMIZI

Nicht an einem tropischen Strand oder auf einem belebten Nachtmarkt in Thailand, sondern auf einem Parkplatz bei Pforzheim hat Koch Kai Koser seine thailändische Frau Sasithorn kennengelernt. Heute führen sie gemeinsam das Restaurant "K 1 by Sasi" an der Hauptstraße 1 in Schwaikheim. Die Küche ist regional und international: Thailändisch kochen tut er, und zwar so, wie es ihm seine Frau schrittweise beigebracht hat. Sie schmeißt Organisation und Service.

Treuer Gastronom: Seit 20

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich