Schwaikheim

Schwaches Interesse an Gemeinschaftsschule

GemSchule2
Für die Besucher haben Schüler in einem Klassenzimmer Crêpes gebacken. © Ralph Steinemann Pressefoto

Schwaikheim. Eine Gruppe Jungs stürmt aus einem Zimmer. „Kommt, wir müssen noch in den Computerraum“, sagt der eine zu den anderen. Sie stammen aus Winnenden und nehmen beim Tag der offenen Tür die Ludwig-Uhland-Schule unter die Lupe. Bisher sei der Eindruck „sehr gut“, sagen sie. Blöd sei es natürlich, dass sie morgens früher aufstehen müssten, wenn sie hierher gehen.

Mit der Zusammenlegung der Robert-Boehringer-Schule und der

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion