Schwaikheim

Schwaikheim: Langjährige, ehemalige Gemeinderätin Brunhilde Meßmer ist gestorben

bruni 1   Brunhilde Meßmer.
Brunhilde Meßmer. © Thilo Schmid

Die langjährige und bei den Bürgern beliebte Gemeinderätin Brunhilde Meßmer ist nach langer, schwerer Krankheit gestorben, einen Monat vor ihrem 60. Geburtstag.

Brunhilde Meßmer war von 1999 bis 2019 für die FDP im Gremium, aber sie war – und das traf bei ihr in ganz besonderem Maße zu – nicht nur deren Abgeordnete im Kommunalparlament und dort auch nicht ein „bloß“ gewähltes Mitglied unter all den anderen, sondern eine wirkliche „Bürgervertreterin“, also alles andere als eine

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion