Schwaikheim

Wegen Corona möglich: Schule in den Ferien

Lernbrücken
21 Schülerinnen und Schüler besuchen in den Ferien die „Lernbrücke“ in der Ludwig-Uhland-Gemeinschaftsschule. © ALEXANDRA PALMIZI

Stell’ dir vor, es sind Ferien – und trotzdem gehen Schüler morgens ab 8 Uhr in die Ludwig-Uhland-Gemeinschaftsschule in Schwaikheim. Freiwillig, wenn auch von den Eltern für ein kostenloses Zusatzangebot angemeldet. 27 wollten kommen. Tatsächlich waren’s am Montag 21, außerdem vier Lehrer, die sich ebenfalls freiwillig gemeldet haben, aber für den Zusatzdienst entlohnt werden. Kinder, Jugendliche und Pädagogen treffen sich nun zwei Wochen lang, bis die reguläre Schule beginnt, täglich auf

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Zwei Monate kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich
  • Einfach online monatlich kündbar