Schwaikheim

Weinseminar bei Christian Escher: Dem Weinkenner verrät die Nase viel

1/4
Escher3_0
Rätselraten: Was mag das wohl für ein Weißwein sein? Escher bringt seine Gäste ganz behutsam auf die richtige Spur. © Eva Hopfgarten (Online-Praktikant)
2/4
Escher1_1
Rätselraten: Was mag das wohl für ein Weißwein sein? Escher bringt seine Gäste ganz behutsam auf die richtige Spur. © Eva Hopfgarten (Online-Praktikant)
3/4
Escher2_2
Rätselraten: Was mag das wohl für ein Weißwein sein? Escher bringt seine Gäste ganz behutsam auf die richtige Spur. © Eva Hopfgarten (Online-Praktikant)
4/4
Escher4_3
Rätselraten: Was mag das wohl für ein Weißwein sein? Escher bringt seine Gäste ganz behutsam auf die richtige Spur. © Eva Hopfgarten (Online-Praktikant)

Schwaikheim. Ist das nun im schwarzen Glas, also nicht zu erkennen, nun ein Weißer, ein Roter oder ein Rosé? Wer glaubt, das erriechen zu können, müsse leicht sein, weil doch die auch ganz unterschiedlich schmecken, der irrt, das zeigt das Experiment von Christian Escher bei seinem „Basisseminar Sensorik“.

Zum dritten Mal veranstaltet der Schwaikheimer Jungwengerter, jüngst 26 geworden, von der Fachpresse hochgelobt und ausgezeichnet, das

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich