Urbach

Die Kinderbetreuung wird in Urbach teurer - die Gemeinde sieht sich in einer Zwangslage

games-2801332_1920
Für die Betreuung in den Urbacher Kindergärten und Kindertagesstätten steigen die Gebühren ab September. © pixabay.com/CC0 Creative Commons

Wie in den meisten anderen Gemeinden steigen auch im kommenden Kindergartenjahr die Gebühren für die Betreuung in Urbach. Je nach Betreuungsform müssen die Eltern in Urbach ab September zwischen einem und 42 Euro mehr im Monat zahlen. Besonders stark schlägt die Erhöhung im Kleinkindbereich zu Buche. Die Gemeinde Urbach folgt damit der Empfehlung von Städte- und Gemeindetag sowie Vier-Kirchen-Konferenz und dem von dort vorgegebenen Landesrichtsatz.

Im Gemeinderat gab es eine relativ

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Zwei Monate kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich
  • Einfach online monatlich kündbar