Urbach

Funktioniert das Car-Sharing in Urbach?

carsharing
Grünen-Gemeinderat Burkhard Nagel will Probefahrten für das Stadtmobil anbieten. © Kleeb

Schon seit dem vergangenen Jahr hat die Urbacher Verwaltung auf Initiative der Bürgermeisterin bei ihren Dienstwagen umgerüstet. Statt der zwei Fahrzeuge mit Verbrennungsmotor wurden E-Autos angeschafft. Eines davon steht ausschließlich den Verwaltungsmitarbeitern zur Verfügung, das andere ist ein Car-Sharing-Auto vom Anbieter Stadtmobil und kann auch von der Bürgerschaft ausgeliehen werden – allerdings nur abends und am Wochenende, wenn die Verwaltung es nicht für ihre eigenen Angestellten

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Zwei Monate kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich
  • Einfach online monatlich kündbar