Urbach

Hoher Zeitdruck beim Pflegeheim-Neubau in Urbach: Als Standort kommt nur der Schlosspark infrage

Alexanderstift Urbach
Die Zeit des Gemeindepfleghauses in Urbach, das vom Alexander-Stift betrieben wird, ist bald abgelaufen. © Benjamin Büttner

Der Urbacher Schlosspark ist ein echtes Kleinod. Die kleine, grüne Oase ist leicht zu übersehen, wenn man nicht weiß, dass sie zwischen Wohnhäusern, Gemeindepfleghaus und eben dem Schloss liegt: Mächtige, alte Kastanien stehen dort mitten im Quartier, ein Spielplatz, einige Obstbäume. Jetzt rückt jedoch eine große Veränderung näher: In nicht viel mehr als drei Jahren soll im Schlosspark ein neues Pflegeheim stehen. Es muss schnell gehen: Durch die neue Heimbauverordnung des Landes droht

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Zwei Monate kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich
  • Einfach online monatlich kündbar