Urbach

Informatik-Student entwickelt Corona-App

img_1
Pascal Wieler hat eine Corona-App entworfen, sie aber nicht weiterentwicklet, weil kein großes Interesse daran bestand. © Privat

Wie in Deutschland langsam wieder zur viel beschworenen Normalität zurückgefunden werden kann, wird im Moment heiß debattiert. Eine Teil-Lösung sind dabei die Abstandsregeln, Masken- und Hygienevorschriften, die im Moment gelten. Trotzdem befürchten viele eine zweite Welle an Infektionen, sobald die Ausgehbeschränkungen nun wie angekündigt wieder gelockert werden und das öffentliche Leben weiter hochgefahren wird.

Um dieses Szenario abzuwenden, ist immer wieder eine Smartphone-App in

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich