Urbach

Neue Schulbezirke in Urbach: Das sind die Gründe

Wittumschule
Nach den alten Schulbezirken wäre die Urbacher Mitte II der Wittumschule zugeordnet. © ALEXANDRA PALMIZI

Der Gemeinderat hat in seiner jüngsten Sitzung beschlossen, die Schulbezirke zwischen den beiden Urbacher Grundschulen, der Wittumschule und der Atriumschule, zu ändern. Die Änderung gilt ab sofort. Die Verwaltung erklärt warum.

Bestehen im Gebiet eines Schulträgers - also der Gemeinde - mehrere Schulen der gleichen Schulart, dann bestimmt der Schulträger die Schulbezirke. In Urbach ist das der Fall, denn: In Urbach-Nord gibt es die Wittumschule und in Urbach-Süd die Atriumschule.

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion