Urbach

Urbach autofrei? Eine kontroverse Idee bei der Bürgerbeteiligung

Tempo 30
Wird es die Ortsmitte in Urbach bald autofrei geben? © Alexandra Palmizi

Wie soll Urbach 2035 aussehen? Um diese grundsätzliche Frage geht es beim Gemeindeentwicklungskonzept, das Verwaltung und Gemeinderat gemeinsam entwerfen wollen. Dazu gab es bereits eine repräsentative Bürgerbefragung, an der sich mehr als 1400 Urbacher beteiligt haben.

Kontrovers ging es jetzt bei der Vorstellung der Ergebnisse der weiteren Bürgerbeteiligung zu, die mit etwa 30 Urbachern, die im Vorfeld dabei waren, nicht ganz so repräsentativ sein dürfte. Eine Gruppe machte sich für

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit Kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion