Urbach

Urbacher Jesus-Statue wohl Fundsache und kein Diebesgut: Kommt sie unter den Hammer?

Jesus-Figur
Gefunden und nicht wieder abgeholt: So stand die Jesus-Statue auf einer Sitzbank in Urbach. © Polizeipräsidium Aalen

Zur auf einer Sitzbank an der Rems in Urbach gefundenen Jesus-Statue sind weiterhin keine Hinweise bei der Polizei eingegangen. Die Polizei ging zunächst immer von der Möglichkeit aus, dass sie gestohlen sein könnte, das hat sich mittlerweile geändert: „Das wird bei uns jetzt als Fundsache behandelt und geht ans Fundbüro“, sagt Polizeisprecher Robert Kreidler auf Anfrage. Es habe sich kein Besitzer und auch kein Hinweisgeber auf die Herkunft der Statue gemeldet. Man gehe nach der jetzt

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich