Waiblingen

17 Corona-Fälle an Staufer-Realschule Waiblingen: So steht der Rektor zur Lockerung der Maskenpflicht

Schulöffnung
Staufer-Realschulrektor Axel Rybak und Konrektorin Heike Gensch. © ZVW/Alexandra Palmizi

Nur zwei positive Corona-Schnelltests sind an der Waiblinger Staufer-Realschule in diesem Schuljahr nicht durch einen PCR-Test bestätigt worden – alle zehn anderen schon. Dazu kommen fünf weitere Schüler, die außerhalb der Schule einen Test machten und deren Eltern eine Corona-Infektion meldeten. So kommt es, dass in diesem Schuljahr schon 15 Schüler der Staufer-Realschule nachweislich infiziert wurden. Einige davon sind mittlerweile in den Unterricht zurückgekehrt.

Nahezu täglich,

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich