Waiblingen

17,5 Millionen für Wohnungen, Kindergarten und Turnhalle in Waiblingen-Süd: Die Planung für den östlichen Rötepark steht

rötepark
Dort wo heute im Waiblinger Rötepark der Bolzplatz ist (oben), sollen zwei Gebäude entstehen. Ein neuer Fußballplatz wird aktuell westlich vom alten angelegt. © Gabriel Habermann

Kita-Plätze sind rar, die Wohnungsnot groß. Das Bauprojekt östlich des Waiblinger Röteparks begegnet gleich beiden Problemen. Für rund 17,5 Millionen Euro entsteht hier ein Komplex aus einem viergruppigen Kindergarten und Wohnungen sowie einer Turnhalle für die Rinnenäckerschule. Das hat der Waiblinger Planungsausschuss am Dienstagabend fast einstimmig beschlossen – bei einer Enthaltung.

18 Wohnungen werden auf dem Kindergarten, der entlang der Alten Bundesstraße ausgerichtet ist,

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich